Veränderung findet nur durch Veränderung statt.

Kannst Du verstehen, warum ich vor etwas mehr als 3 Jahren alles, was nur möglich war, versuchte, um nach der Elternzeit zu Hause bleiben zu können?
Das hier zeigt meinen kleinen Mann zu der Zeit als ich meine Entscheidung traf.
Ich wollte dieses kleine und anhängliche Menschlein nicht den ganzen Tag in Fremdbetreung geben. Genauso wenig seine Schwester, die gerade mal 18 Monate älter war. Und auch meine Große, die zu der Zeit mit der Pubertät startete... sie wollte ich genau sowenig zu einem Schlüsselkind machen, da sie die ganze Sache ja auch schon hinter sich hatte. Und genau deswegen wagte ich damals den Schritt. Den Schritt in was Unbekanntes! Den Schritt in Etwas, wo mir versprochen wurde, wenn ich einfach meinen Ehrgeiz behalten würde, täglich eine Stunde Zeit investieren und nie aufgeben würde, dass ich dann erfolgreich sein werde und weiterhin die Möglichkeit haben werde, mein Leben frei zu gestalten.
Ich wurde nicht enttäuscht. Nein! Mir wurde noch viel mehr möglich, als ich je gedacht hatte!!! Heute bin ich Chancengeber und gebe mein Wissen von Herzen weiter, damit andere Mamas später mal ähnliche Zeilen schreiben können. ❤️

Du möchtest auch endlich etwas verändern?
Ich freue mich auf Deine Nachricht!⬇️

Hier bewerben
OH HEY, FOR BEST VIEWING, YOU'LL NEED TO TURN YOUR PHONE